Sibel

Kinostart

10 Januar 2019

Regie

GUILLAUME GIOVANETTI, ÇAGLA ZENCIRI

Cast

EMIN GÜRSOY, ELIT ISCAN, KULTUR SAHIN

Genre

Drama (1h53)

Verleiher

Trigon

Sibel lebt mit ihrem Vater und ihrer Schwester in einem abgelegenen Bergdorf am Schwarzen Meer in der Türkei. Die 25-Jährige ist stumm, kann aber dank einer in der Region verbreiteten Pfeifsprache kommunizieren. Von den Dorfbewohnern ausgeschlossen, folgt Sibel insgeheim einem Wolf. Auf einem ihrer Streifzüge trifft sie auf einen verwundeten Flüchtling. Der Mann sieht sie mit ganz anderen Augen als die Einheimischen.