FAHRENHEIT 11/9

Kinostart

11 Oktober 2018

Regie

Michael Moore

Genre

Doku (2h00)

Nach dem Publikumserfolg «Fahrenheit 9/11», in dem Michael Moore die Bush-Regierung nach dem Terroranschlag vom 11. 9. 2001 kritisierte, widmet sich der umstrittene Filmemacher in FAHRENHEIT 11/9 nun auf gewohnt bissige Weise einer weiteren Katastrophe: Donald Trump, der am 9. 11. 2016 zum 45. US-Präsidenten gewählt wurde. «Seit Jahren Moores bester Film», schreibt rogerebert.com.